Sites:      

Veganuary (gesprochen: wee-gän-ju-äri) ist eine im Januar 2014 gegründete globale Nächstenliebe, deren selbsterklärtes Ziel es ist, Menschen zu motivieren, im Januar einen Monat lang vegan zu leben.

Vegan zu leben ist eine der sinnvollsten Entscheidungen, die eine Person treffen kann, wenn es darum geht, Tierquälerei zu reduzieren, die Erde zu schützen und selbst gesünder zu leben.

Veganuary ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Einstellungen und Verhalten in unserer Gesellschaft zu ändern, und bietet dabei sowohl  Informationen als auch die praktische Unterstützung, die nötig sind, um den Übergang zum Veganismus so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten. Veganuary hat bereits sehr große Erfolge erzielt und verändert das Leben vieler Menschen in aller Welt.

Einmonatige Teilnahmen an derartigen Kampagnen sind nichts außergewöhnliches – das war Jane und Matthew, den Gründern von Veganuary von Anfang an klar. Sie waren jedoch der Überzeugung, dass ein solches Konzept im Januar viel erfolgreicher umgesetzt werden könnte. Schließlich ist es für Viele ein Monat der guten Vorsätze und Neuanfänge.

Veganuary.com ist die größte Webseite ihrer Art. Dank professioneller Beratung und einem fachgerechten Informationsangebot werden Antworten rund um die Frage Warum vegan leben? gefunden. Es ist aber vor allem die Unterstützung bei der Frage Wie lebe ich vegan?, die Veganuary auszeichnet.

Um diese Informationen Nutzern in aller Welt anbieten zu können, wird Veganuary.com in viele Sprachen übersetzt. Die Seiten, die Du liest sind erst der Anfang. Veganuarys längerfristiges Ziel ist es jedoch, den vollen Funktionsumfang von Veganuary.com in allen Weltsprachen zur Verfügung zu stellen.

Um mehr über Veganuary und die Menschen hinter dem Projekt zu erfahren sowie einen Überblick über seine Inhalte zu bekommen, scrolle einfach weiter.

Lerne das Veganuary Team Kennen

  • Matthew Glover

    Matthew ist einer der Mitgründer von Veganuary. Nachdem er 10 Jahre lang Vegetarier war, sah er „das Video, das Ihnen die Fleischwarenindustrie am liebsten vorenthalten würde“, und war schockiert von der grausamen Realität hinter der Eier- und Milchindustrie. Daraufhin wurde er Veganer. Und jetzt will er, dass die ganze Welt mitmacht! Veganuary ist für Matthew die Lösung, Veganismus zu einer einfachen und leckeren Erfahrung für jeden zu machen.

    View Profile

  • Jane Land

    Jane ist Mitgründerin von Veganuary. Sie war bereits zehn Jahre lang Vegetarierin, bevor sie Matthew kennen lernte. Jetzt wundert sie sich, warum sie so lange gebraucht hat, auch Veganerin zu werden! Jane ist der Meinung, dass Veganuary der beste Weg ist Menschen veganes Essen näher zu bringen und sowohl über die Grausamkeiten der Massentierhaltung zu informieren als auch über die Auswirkungen des Fleischkonsums auf die eigene Gesundheit und die Umwelt aufzuklären.

    View Profile

  • Spencer Harris

    Spencer ist Entwicklungsleiter von Veganuary. Vegan seit 2011, ist er leidenschaftlich über die Arbeit, die Veganuary tut und ist begeistert, ein Teil des Teams zu sein. Er liebt das Treffen von Menschen und die Zusammenarbeit bei Projekten sowie als ein scharfer Reisender, Fotograf, Kaffee-Enthusiasten und Fitness-Anwalt.

    View Profile

  • Bist Du ein leidenschaftlicher Veganer oder eine begeisterte Veganerin, die etwas bewegen möchte? Veganuary würde sehr gern von Dir hören!

    Freiwillige

Eine Kampagne mit globaler Reichweite

Veganismus ist die größte soziale Bewegung in der heutigen Welt. Das Ziel von Veganuary ist es, Tierquälerei zu bekämpfen. Deshalb versucht diese Organisation Menschen aus aller Welt zu inspirieren, im Januar für einen Monat vegan zu leben. Sei auch Du ein Teil von etwas, das Grenzen überschreitet und Herzen vereint. Bei Veganuary kommen Teilnehmer aus allen Ländern der Welt zusammen. Wo auch immer Dein Zuhause ist, nutze unsere Website, um mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten und finde hier die Unterstützung, die Du brauchst!

  • 46285

  • 1687

  • 88600

  • 3032

  • 1368

  • 278

  • 448

  • 9678

Breites Medieninteresse

Die Unterstützung der internationalen Presse verhalf Veganuary in den Jahren 2014 und 2015 zu einem großartigen Medienecho, welches 2016 hoffentlich noch lauter widerhallen wird. Unser Blog-Bereich (Registerkarte ganz rechts oben) wird regelmäßig mit Neuigkeiten, Artikeln und Informationen aktualisiert. Du bist herzlich eingeladen diese über Social Media mit deinen Freunden zu teilen!

  • Donate

    Many people make regular donations to animal charities. However, those who are the most abused, the farmed animals, are often overlooked. Donate to Veganuary today and help us change that.

    Find out more

  • Vegan Starter Kit

    Vegan made easy. Everything you need to know to start your vegan journey; from label reading guides to meal plans, vegan baking and eating-out tips. It’s all here!

    Find out more

  • Vegan Recipes

    The best from chefs and cooks from across the globe. From spaghetti Bolognese to decadent chocolate cake, as well as great ideas for lunches, snacks and dinner parties.

    Explore our recipes

  • Eating Out Guide

    Find the best vegan and vegan-friendly restaurants at home or overseas, and search our Cuisine Guides to find out what to eat and how to order all sorts of different restaurants.

    View our guide

  • Supermarket

    No need to read these labels! We’ve done the hard work so you don’t have to. From food to clothing, household to beer; vegan and vegan-friendly products – all in one place.

    Explore our directory

  • Vegan Myths

    Shedding light on inaccurate information, and helping you answer those inevitable questions. Here we tell you the truth about being vegan and back it up with fact.

    Browse our myths

  • News & Blog

    Your ‘go-to place’ for news, views and updates about Veganuary. Find out more about who we are and what we do, and what’s happening with Veganuary across the globe.

    View our hub

  • Why Veganuary

    There’s a reason for everyone to try vegan this January. Reduce the suffering of billions of animals. Help our planet. Discover exciting and delicious food. Feel fantastic!

    Read the reasons

Sites: