Rossmann ruft zum #Veganuary2020 auf

Vegan ins Neue Jahr – zusammen mit Rossmann

Als eins der ersten deutschen Unternehmen hat die Drogeriemarktkette Rossmann heute auf ihrer Internetseite bekannt gegeben, mit uns gemeinsam zum #Veganuary2020 aufzurufen und damit Tausende von Menschen dazu zu motivieren, im Januar eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren.

Darüber hinaus richtet sich das Unternehmen mit dem Neujahrsvorsatz nicht nur an die Kunden, sondern auch an seine eigenen Mitarbeitenden und nimmt damit an der sogenannten Veganuary Workplace Challenge teil, der sich in den Vorjahren bereits viele Unternehmen in Großbritannien angeschlossen haben: Im Selbstversuch werden die Rossmann-Mitarbeitenden im Januar ebenfalls an Veganuary teilnehmen und dabei ihre Erfahrungen und Herausforderungen via Instagram-Tagebuch auf ihrem Account @mein_rossmann teilen.

Rossmann verfügt landesweit mit 33.000 Mitarbeitenden über 2.150 Märkte und hat in seinem Sortiment eine Vielzahl veganer Produkte im Angebot, wovon der Großteil der Hausmarke enerBIO angehört.

Wir sind stolz und dankbar zugleich, mit Rossmann ein so starkes Unternehmen an unserer Seite zu haben, das sich für die Gesundheit der Menschen, des Planeten sowie das Wohl der Tiere einsetzt!

Alle Informationen zur Teilnahme von Rossmann am #Veganuary2020 könnt ihr hier nachlesen:

>> https://www.rossmann.de/de/neu/veganuary

Bist du bereit für dein Veganuary-Erlebnis?

Veganuary ist die größte vegane Bewegung der Welt und inspiriert Menschen dazu, im Januar sowie den Rest des Jahres eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren.