BEWUSSTSEIN SCHAFFEN

Filmstars wie Joaquin Phoenix, Alicia Silverstone und Evanna Lynch, Comedian Kaya Yanar und YouTuber Rezo unterstützen unsere Kampagne. Auch Athleten wie Patrik Baboumian und Ex-Bodybuilder Ralf Moeller machten sich für Veganuary stark – ebenso wie Musik-Legende Paul McCartney. Der Queen-Gitarrist Brian May nahm im Januar 2020 selbst an Veganuary teil und war so begeistert davon, dass er sich auch fortan rein pflanzlich ernähren möchte. Jedes Jahr engagieren sich prominente Persönlichkeiten für Veganuary, um Aufmerksamkeit auf das Thema Veganismus zu lenken. Diese Art der Unterstützung ist für uns wichtig, um ein breiteres Publikum für eine pflanzliche Ernährung begeistern zu können.

Wir teilen unsere Arbeit mit Medien auf der ganzen Welt und freuen uns, Statements und Bilder, Statistiken und Fallstudien zur Verfügung zu stellen. Während unserer Kampagne zum Januar 2023 wurde in insgesamt 6.800 Presse- und Medienartikeln über uns berichtet.