Corn Dogs mit Hummus | Rezeptes | Veganuary

Corn Dogs mit Hummus

von Vantastic Foods

Für 6 Personen
Zubereitungszeit: 20 Min.

Dieses Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von: Vantastic Foods

Zutaten

  1. Zutaten:
  2. 2 EL Eiersatz (z. B. von Terra Vegane Bio Megga Exx)
  3. 250 ml Haferdrink
  4. 125 g Weizenmehl
  5. 75 g Maisgrieß
  6. 50 g Süßlupinenmehl (z. B. von Erdschwalbe)
  7. Salz, Pfeffer
  8. 4 TL Agavendicksaft
  9. 2 EL Backpulver
  10. 6 Vantastic Foods Veggie Bockwurst
  11. 200 g Hummus (z. B. von Florentin)
  12. 12 Holzspieße
  13. Öl, zum Frittieren

Zubereitung

Eiersatz mit dem Haferdrink verrühren. Maisgrieß, Mehl, Salz, Pfeffer, Agavendicksaft und das Backpulver unterrühren. Öl in einem Topf auf 170 °C erhitzen.  

 Währenddessen die Würstchen quer halbieren und auf die Spieße stecken. Die Würstchen in den Teig tunken, sodass sie komplett mit der Masse umhüllt sind, der Stiel aber frei bleibt 

 Anschließend die Spieße langsam ins Öl gleiten lassen und 3 Min. frittieren bis sie goldbraun gebacken sind. 

 Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und mit dem Hummus servieren. 

 

Tipp: 

  • Zu den CornDogs passen natürlich auch klassischer Ketchup oder andere Dips und Saucen. 
  • Den Teig für die CornDogs kann man gut am Vortag vorbereiten und die Würstchen erst am nächsten Tag ausbacken. 

 

Bereit für deinen Veganuary?

Veganuary motiviert und unterstützt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt dabei, die pflanzliche Ernährung zu entdecken – im Januar und darüber hinaus. Bist du auch dabei?