Gegrillte Avocado mit Bohnensalsa | Vegane Rezepte | Veganuary

Gegrillte Avocado mit Bohnensalsa

Guiding Stars

Für 6 Personen als Vorspeise oder 2 bis 3 Personen als Hauptspeise

 

Zutaten

Bohnensalsa:

1 425 ml Dose oder Glas schwarze Bohnen, abgetropft

1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt

1 mittelgroße Tomate, klein gewürfelt

Saft von 2 Limetten

1 kleines Bund Koriander, gehackt

Scharfe Würze nach Belieben, z. B. Tabasco

Gegrillte Avocados:

3 Avocados, halbiert und entkernt

1 EL Olivenöl

Zubereitung

Bohnensalsa:

  1. Vermenge all die Zutaten in einer Schüssel und lass die Bohnensalsa im Kühlschrank am besten für 2 bis 3 Stunden durchziehen, damit sich das Aroma entwickeln kann.

Gegrillte Avocados:

  1. Pinsel die Schnittflächen der Avocadohälften großzügig mit Olivenöl ein.
  2. Lege die Avocados mit der Schnittfläche nach unten auf einen Grill oder in eine Pfanne und lasse sie für 8 bis 10 Minuten anbraten.
  3. Fülle die Avocadohälften vor dem Servieren mit der Bohnensalsa.

Bereit für deinen Veganuary?

Veganuary motiviert und unterstützt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt dabei, die pflanzliche Ernährung zu entdecken – im Januar und darüber hinaus. Bist du auch dabei?