Gegrillte Avocado mit Bohnensalsa

Guiding Stars

Für 6 Personen als Vorspeise oder 2 bis 3 Personen als Hauptspeise

 

Zutaten

Bohnensalsa:

1 425 ml Dose oder Glas schwarze Bohnen, abgetropft

1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt

1 mittelgroße Tomate, klein gewürfelt

Saft von 2 Limetten

1 kleines Bund Koriander, gehackt

Scharfe Würze nach Belieben, z. B. Tabasco

Gegrillte Avocados:

3 Avocados, halbiert und entkernt

1 EL Olivenöl

Zubereitung

Bohnensalsa:

  1. Vermenge all die Zutaten in einer Schüssel und lass die Bohnensalsa im Kühlschrank am besten für 2 bis 3 Stunden durchziehen, damit sich das Aroma entwickeln kann.

Gegrillte Avocados:

  1. Pinsel die Schnittflächen der Avocadohälften großzügig mit Olivenöl ein.
  2. Lege die Avocados mit der Schnittfläche nach unten auf einen Grill oder in eine Pfanne und lasse sie für 8 bis 10 Minuten anbraten.
  3. Fülle die Avocadohälften vor dem Servieren mit der Bohnensalsa.

Bist du bereit für dein Veganuary-Erlebnis?

Veganuary ist die größte vegane Bewegung der Welt und inspiriert Menschen dazu, im Januar sowie den Rest des Jahres eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren.