Bananen-Pancakes mit Blaubeeren und Ahornsirup

Flora Freedom

Dieses Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von Flora

Für 20 Pancakes

 

Zutaten

200 g Mehl

2 TL Backpulver

300 ml Sojamilch

1 reife Banane, zerdrückt

15 g vegane Margarine, geschmolzen

150 g Blaubeeren

etwas Sonnenblumenöl

Ahornsirup nach Belieben

Zubereitung

  • Mehl und Backpulver in einer Rührschüssel zusammenmischen. Die Sojamilch hinzugeben und zu einem gleichmäßigen zähen Zeit verrühren.
  • Die zerdrückte Banane und geschmolzene Margarine einrühren und die Hälfte der Blaubeeren unterheben.
  • In einer großen beschichteten Pfanne etwas Sonnenblumenöl erhitzen. Pro Pancake einen großzügigen Esslöffel des Teigs in die Pfanne geben und so mehrere Pancakes mit etwa 8 cm Durchmesser gleichzeitig zubereiten.
  • Für etwa 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten lassen, bis Blasen auf der Oberfläche entstehen. Dann wenden und noch einmal 2 bis 3 Minuten braten, bis die Pancakes goldbraun sind.
  • Fertige Pancakes auf einem Teller stapeln und abdecken, damit sie warm bleiben.
  • Vor dem Servieren mit Ahornsirup und den restlichen Blaubeeren dekorieren.

Bist du bereit für dein Veganuary-Erlebnis?

Veganuary ist die größte vegane Bewegung der Welt und inspiriert Menschen dazu, im Januar sowie den Rest des Jahres eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren.