Bananen-Pancakes mit Blaubeeren und Ahornsirup | Veganuary

Bananen-Pancakes mit Blaubeeren und Ahornsirup

Flora Freedom

Dieses Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von Flora

Für 20 Pancakes

 

Zutaten

200 g Mehl

2 TL Backpulver

300 ml Sojamilch

1 reife Banane, zerdrückt

15 g vegane Margarine, geschmolzen

150 g Blaubeeren

etwas Sonnenblumenöl

Ahornsirup nach Belieben

Zubereitung

  • Mehl und Backpulver in einer Rührschüssel zusammenmischen. Die Sojamilch hinzugeben und zu einem gleichmäßigen zähen Zeit verrühren.
  • Die zerdrückte Banane und geschmolzene Margarine einrühren und die Hälfte der Blaubeeren unterheben.
  • In einer großen beschichteten Pfanne etwas Sonnenblumenöl erhitzen. Pro Pancake einen großzügigen Esslöffel des Teigs in die Pfanne geben und so mehrere Pancakes mit etwa 8 cm Durchmesser gleichzeitig zubereiten.
  • Für etwa 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten lassen, bis Blasen auf der Oberfläche entstehen. Dann wenden und noch einmal 2 bis 3 Minuten braten, bis die Pancakes goldbraun sind.
  • Fertige Pancakes auf einem Teller stapeln und abdecken, damit sie warm bleiben.
  • Vor dem Servieren mit Ahornsirup und den restlichen Blaubeeren dekorieren.

Bereit für deinen Veganuary?

Veganuary motiviert und unterstützt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt dabei, die pflanzliche Ernährung zu entdecken – im Januar und darüber hinaus. Bist du auch dabei?