Porridge mit karamellisierten Birnen

Wrapped In Newspaper

Vegan spiced apple porridge

Für 2 große Portionen

Zutaten

Für die karamellisierten Birnen:

2 Birnen

2 EL brauner Zucker

1 Prise Zimt

1 Prise Nelken

1 Prise Muskatnuss

 

Für das Porridge:

80 g zarte Haferflocken

300 ml Pflanzenmilch

etwa 50 ml Wasser

1 Apfel

1/2 TL Zimt

1 Prise Nelken

1 Prise Muskatnuss

 

Für das Topping:

1 EL gehackte Haselnüsse

1 EL Kürbissamen

Zubereitung

  1. Wasche die Birnen, halbiere sie und entferne ihr Kerngehäuse mit einem Löffel oder Messer.
  2. Heize eine Pfanne auf und platziere die Birnenhälften darin. Brate die Birnen etwa 20 Minuten an. Wenn sich etwas Flüssigkeit gebildet hat, gib den Zucker hinzu und lass ihn sich auflösen. Wende die Birnen und lasse sie etwas karamellisieren. Gib abschließend die anderen Gewürze hinzu und wende die Birnen gleichmäßig darin.
  3. Erhitze die Pflanzenmilch in einem kleinen Topf und gib die Haferflocken und die Gewürze hinzu.
  4. Wasche den Apfel und reibe ihn in die Porridgemischung. Lass das Porridge mit dem Apfel unter Rühren bei etwas köcheln, bis es andickt und cremig wird.
  5. Röste die Haselnüsse und die Kürbissamen in einer kleinen Pfanne etwas an und lasse sie anschließend auskühlen.
  6. Gib etwas Wasser zu dem Porridge, wenn es zu dick ist. Verteile es auf Schüsseln und toppe es mit den gerösteten Haselnüssen und Kürbissamen. Setze anschließend die Birnenhälften darauf.

Bereit für deinen Veganuary?

Veganuary motiviert und unterstützt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt dabei, die pflanzliche Ernährung zu entdecken – im Januar und darüber hinaus. Bist du auch dabei?