Pancakes mit Zimt und Rosinen

Wrapped In Newspaper

Für 6 große Pancakes

Zutaten

1/2 Tasse Rosinen

2 EL geschrotete Leinsamen

90 ml Wasser

60 g Buchweizenmehl

60 g Weizen- oder Dinkelmehl

2 TL Zimt

1/2 TL Lebkuchengewürz (optional)

1/4 TL geriebene Muskatnuss

2 Prisen Salz

2 TL Backpulver

240 ml Pflanzenmilch

etwas Kokosöl zum Ausbacken

 

Für das Topping:

1 Tasse gefrorene Beeren nach Wahl

1 EL Ahornsirup

Zubereitung

  1. Die geschroteten Leinsamen mit 60 ml Wasser vermischen und für ein paar Minuten beiseitestellen, damit sie andicken.
  2. Die trockenen Zutaten für den Teig in einer großen Rührschüssel vermengen. Eine Mulde in die Mitte drücken und die angedickten Leinsamen sowie die Pflanzenmilch nach und nach hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend die Rosinen unterheben.
  3. Etwas Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Pancakes darin ausbacken und wenden, bis beide Seiten goldbraun sind.
  4. Nebenbei die gefrorenen Beeren bei niedriger Hitze in einem kleinen Topf erhitzen. Gelegentlich umrühren und den Ahornsirup hinzugeben.
  5. Die Pancakes auf Tellern anrichten und mit den Beeren toppen.

Bereit für deinen Veganuary?

Veganuary motiviert und unterstützt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt dabei, die pflanzliche Ernährung zu entdecken – im Januar und darüber hinaus. Bist du auch dabei?